HILIPUT Zwergenland

In der Kinderkrippe Hiliput-Zwergenland ist Platz für eine Gruppe für 10 Kinder  im Alter von 1 bis 3 Jahren. Da nicht jedes Kind jeden Tag anwesend ist können Plätze geteilt werden (Sharing). Insgesamt werden aber so nicht mehr als 10 Betreuungsverträge für den jeweiligen Tag vorliegen.

Das Personal setzt sich zusammen aus Erzieher/innen, Kinderpfleger/innen, Praktikanten (der Sozialassistent/innen, Studenten, Schüler o.ä.) , Erziehern im Anerkennungsjahr, ein/er Koch/in, sowie einen Hausmeister und Geschäftsführung.

Zur Einrichtung gehören ein großer Gruppenraum, der zum freien Spiel einlädt, sowie ein weiterer Raum der mit Stühlen, Tischen sowie einer Kuschelecke und Kinderküche eingerichtet ist und so zu den Essenzeiten und Kreativ-Aktivitäten eine große Rolle spielt.

Innerhalb der Räumlichkeiten sind auch kleiner Abteile abgetrennt, die eine ideale Rückzugsmöglichkeit bieten, aber auch die Spielbereiche abtrennen und so etwas Struktur vermitteln sollen.

Des weiteren gibt es den Schlafraum, der genügend Platz hat, um allen 10 Kindern eine Schlafmöglichkeit zu bieten.

Leicht zugänglich sind auch der Materialraum sowie das WC.

Unsere Räume

  • sind hell und freundlich
  • kindgerecht und altersgerecht
  • werden von den Kindern mitgestaltet/gestaltet
  • enthalten Spiel- und Bastelsachen, die für die Kinder jederzeit erreichbar sind
  • tragen zu einer häuslich-familiären und gemütlichen Atmosphäre bei
  • enthalten Freiräume, um sich zu bewegen, hüpfen zu können oder auch zum Zurückziehen
  • sind entsprechend der Jahreszeit dekoriert